Inhalt

Vorheriges Thema

Inhaltsverzeichnis (TOC - Table of Contents)

Nächstes Thema

Volltextsuche in App und Portal

Kapitel-Browser

Die in einer Publikation angelegten Kapitel können über den Kapitel-Browser innerhalb der App übersichtlich als zweidimensionale Navigation dargestellt werden.

Damit haben sie zusätzlich zu der normalen Seiten-Navigation (horizontale Wisch-Geste für den Seitenwechsel innerhalb eines Kapitel und vertikale Wisch-Geste für den Wechsel zwischen Kapiteln), die Möglichkeit komfortabel und schnell zu einer gewünschten Stelle in der Publikation zu wechseln.

Aufruf in der App

Im Normalfall öffnen Sie den Kapitel-Browser jederzeit über   Icon in der Toolbar.

../_images/app-toolbar-stories-button.png

Zusätzlich können Sie den Kapitel-Browser über die Dreifinger-Tap Geste oder über einen Aktions-URL/Hyperlink oder sogar als Start-URL-Aktion (  Inhaltsverzeichnis (TOC)) aufrufen.

../_images/app-story-browser.png

In der Kapitelübersicht werden alle Publikationen zweidimensional dargestellt:

  • vertikal (übereinander) sind die Kapitel aufgeführt und können mit hoch/runter Wischgesten durchgeblättert werden.
  • horizontal (nebeneinander) werden alle Seiten des jeweiligen Kapitels aufgelistet. Durch rechts/links Wischgesten kann durch diese Seiten geblättert werden.
  • Für jedes Kapitel wird zudem der Kapitel-Name und Kapitel-Untertitel/Kommentar angezeigt.

Die Zuordnung und die Reihenfolge von Seiten zu individuellen Kapiteln ist völlig frei und kann selbst vorgegeben werden. Mit dem Kapitel-Editor können Sie die Kapitelstruktur festlegen. Mehr unter Kapitel bearbeiten

Durch Tap auf eine Seite im Kapitel-Browser, springen Sie direkt an diese Stelle in der Publikation. Dabei wird Kapitelübersicht direkt wieder geschlossen.

:remove:` ` Zurück zur Publikation

Verlässt die Kapitelübersicht und kehrt zum Weiterlesen in die Publikation zurück

  Zurück in den Kiosk

Verlässt die Publikation und kehrt direkt in den aktuellen Bereich/Shelf des Kioskes zurück

Kapitelstruktur beliebig bestimmbar

Teilen Sie Ihre Dokumentenseiten frei in einzelne Kapitel (Stories) auf, um für noch mehr Übersicht in umfangreichen Dokumenten zu sorgen. Innerhalb eines Kapitels blättern Sie wie gewohnt mit der horizontalen Wisch-Geste.

Vertikales Wischen wechselt direkt zwischen den einzelnen Kapiteln. So können Sie in der Publikation direkt in die einzelnen Themenbereiche springen.

Leafled unterstützt eine beliebige Kapitelanzahl. Die Anordnung der Seiten innerhalb eines Kapitels ist völlig frei und kann jederzeit mit Drag & Drop geändert werden. Vergeben Sie einen Titel und eine zusätzliche Beschreibung, um dem Leser eine noch bessere Orientierung innerhalb des Inhaltes zu ermöglichen.

Im Normalfall müssen Sie Kapitel manuell angelegen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit aus strukturierten und angereicherten PDF-Dateien, die mitgelieferten Inhaltsverzeichnisse (TOCs) zu übernehmen und daraus automatisch Kapitel zu erzeugen. Mehr unter Upload-Prozessor für PDF Dateien 1.0 (Inhaltsverzeichnis extrahieren).

In dem Kapitel-Browser werden alle Seiten ausgeblendet die keinem Kapitel zugeordnet sind. Dieses sind z.B. PopOver Seiten oder Masterseiten. Dieses kann für die jeweilige Seite einfach durch ein Verschieben in die Seitenablage des Kapitel-Editors erfolgen. Siehe hierzu   Die Seitenablage.

Dynamische Stories/Kapitel

Für spezielle Anwendungen können Publikationsinhalte mit dynamischen Kapitel angezeigt werden. Diese können über spezielle SPF-URL Aufrufe “on-the-fly” generiert und angezeigt werden.

Anwendungsbereiche wären z.B. ein Fahrzeughandbuch, welches aufgrund der Fahrgestellnummer oder durch Austattungsvorgaben dynamische- und individuell generierte und zusammengestellte Seiten enthält, die für dieses Fahrzeug genau zugeschnitten sind.

Diese Zusammenstellung der gewünschten Seiten kann beim Aufruf der Publikation, aufgrund vordefinierter Algorithmen/Logiken, erzeugt werden.

Weitere technische Details unter Ansteuerung dynamischer Kapitel.